standard

Advisory Board

Unser Advisory Board berät die ORS als Fachgremium bei aktuellen und künftigen Fragen rund um das Thema Migration und empfiehlt Lösungsansätze für die Strategieumsetzung und Weiterentwicklung der Geschäftsbereiche. Es setzt sich aus politischen Grössen, Unternehmern und Migrationsexperten aus der DACH-Region zusammen:

 

 

"Die ORS steht für die professionelle und menschenwürdige Betreuung und Unterbringung von Asylsuchenden und Flüchtlingen."

Ruth Metzler
(Präsidentin)
 
Früheres Mitglied des Bundesrats, Eidg. Justiz- und
Polizeidepartement (CH)
 

 

 

"Weniger Staat bedeutet mehr Flexibilität. Die ORS hat sich hier über Jahre hinweg als loyale Dienstleisterin bewiesen."

Rita Fuhrer  
Früheres Mitglied der Kantonsregierung von Zürich,
Direktion Soziales und Sicherheit 
(CH)
 

 

 

"Beste Betreuungsqualität setzt die Wahrung der Menschenwürde voraus, ohne dabei den Blick für die Interessen des Staates aus den Augen zu verlieren. Die ORS setzt hier Zeichen."

Erwin Jutzet  
Früheres Mitglied der Kantonsregierung von 
Fribourg, Sicherheits-und Justizdirektion und
des Nationalrats 
(CH)
 

 

 

"Herausforderungen besonderer Art brauchen professionelle Antworten. Darum ist die ORS der richtige Partner für die Bewältigung von Flüchtlingsströmen."

Dr. Michael Spindelegger  
Früherer Vizekanzler und Aussenminister 
von Österreich (AT)
 

 

 

"Die ORS übernimmt soziale Verantwortung für die Gesellschaft und prägt mit hohen Qualitätsstandards das Betreuungs- und Integrationsumfeld im Asylbereich."

Thomas Bäumer  
Ehem. CEO Adecco Deutschland und Österreich,
Mitglied des Präsidiums der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) (DE)