standard

Après-Ramadan:
Flüchtlingstag in der KU Frick

29. Juni 2018

Die KU Frick hat den Flüchtlingstag 2018 mit einem Grillfest gefeiert.

Après-Ramadan: Flüchtlingstag in der KU Frick

Anlässlich des Flüchtlingstages vom 16. Juni hat die KU Frick ein Grillfest zu Gunsten ihrer Asylsuchenden organisiert. Neben freiwilligen Helfern aus den Gemeinden Frick und Effingen waren auch Behördenvertreter der Gemeinde und des Kantons eingeladen.

Bei prächtigem Wetter und angenehm warmen Temperaturen wurden neben den üblichen Grillspeisen auch Spezialitäten aus Äthiopien, Afghanistan, Eritrea und Sri Lanka gereicht. Für Unterhaltung und Spannung sorgten ein Volleyball-Spiel und ein Kicker-Preis-Turnier. Umrahmt wurde der Anlass von musikalischen Orgel- und Gitarrenklängen sowie kurzen Gesangs- und DJ-Einlagen. Für ein paar Stunden konnten die Asylsuchenden abschalten und den situationsbedingten Alltagsstress hinter sich lassen.

«Der Flüchtlingstag in der KU Frick war für alle Seiten eine durch und durch gelungene Veranstaltung, die bestimmt nie vergessen wird», bemerkte ein Asylsuchender treffend. «Ein grosses Dankeschön allen Beteiligten.»

 



ORS Service AG News