standard

Zu Besuch im Foyer des Remparts

28. März 2017

Am 8. März 2017 haben ein Dutzend Studentinnen und Studenten der Universität Freiburg während der Mittagspause - dem einzigen freien Moment - das Foyer des Remparts besucht. Diese Studierenden, die alle aus unterschiedlichen Disziplinen und Fakultäten stammen, engagieren sich in einer regionalen Amnesty-International-Gruppe und setzen sich für Menschenrechte ein.

Ziel des Besuchs war es, sich mit einem Verantwortlichen des Foyers zur Situation und Unterkunft der Asylsuchenden austauschen zu können. Alle waren sich einig, dass es eine gute Gelegenheit war, um die Lebenssituation der Asylsuchenden besser zu verstehen und sie dadurch besser unterstützen zu können. Der Besuch wurde sehr geschätzt und wer weiss, vielleicht wurde beim einen oder anderen Studierenden eine neue Berufung erweckt.



ORS Service AG News