standard

ORS nach ISO 9001:2015 Norm erfolgreich rezertifiziert

06. April 2017

Die ORS Service AG (ORS) arbeitet seit über 11 Jahren nach einem Qualitätsmanagementsystem gemäss ISO 9001. Im Rahmen des gruppenweiten Audits hat die ORS-Gruppe per 1. April 2017 die ISO-Rezertifizierung erhalten (Zertifikat ISO 9001:2015).

Ende Januar 2017 wurden die Rezertifizierungsungsaudits durch die Société Générale de Surveillance SA (SGS) durchgeführt. Das ISO 9001:2015 Zertifikat bestätigt die Erfüllung der international geltenden ISO-Normen und der darin definierten Qualitätsstandards.

Das Qualitätsmanagementsystem der ORS baut auf dem Leitbild sowie auf der langjährigen Erfahrung der ORS und ihrer Mitarbeitenden auf. Die zertifizierten Prozesse gewährleisten eine hohe Qualität der Betreuungsleistungen der ORS und ermöglichen eine kontinuierliche Verbesserung zugunsten der Asylsuchenden und der Auftraggeber. Dieses System erleichtert die Erfüllung der täglichen Betreuungsaufgaben durch die Dokumentation der Prozesse. Die Abläufe werden so nachweisbar und transpartent.

Stefan Moll-Thissen, Direktor der ORS, erklärt: „Das Qualitätsmanagement ist ein zentrales Instrument unserer täglichen Arbeit. Es schafft durch die Definition von Abläufen die nötige Verbindlichkeit im Betreuungssalltag. Deshalb freut es uns, dass die Qualität unserer klar definierten Prozesse erneut durch eine neutrale Stelle anerkannt wird.“



ORS Service AG News