standard

Selbstgemachtes auf dem Embracher Weihnachtsmarkt

29. November 2016

Am 26.11.2016 verkauften die Asylsuchenden aus dem Durchgangszentrum Sonnenbühl auf dem Embracher Weihnachtsmarkt selbstgebackene Kuchen, Torten und Guetzli aus Syrien, Afghanistan und dem Iran.

Auch allerlei Selbstgebasteltes, das in den Beschäftigungsprogrammen entstanden ist, wie Windlichter oder Strickpuppen, wurde angeboten. Die Asylsuchenden übernahmen den Verkauf selbstständig und wurden dabei von den ORS-Betreuern unterstützt. Die Teilnehmenden genossen den Tag sehr und freuten sich über den Kontakt mit den Marktbesuchern und die lobenden Worte für das Gebäck und die Basteleien.



ORS Service AG News