standard

Flohmarkt in Embrach auf dem Areal Hard

09. Juni 2016

Am Samstag 4. Juni 2016 fand auf dem Areal Hard der zweite KZU-Flohmarkt statt. Wie im Vorjahr waren die Asylzentren in Embrach auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand vertreten.

Von zehn Uhr morgens bis in den späten Nachmittag hinein stellten die Asylsuchenden und Betreuer ihr Angebot zur Verfügung. Selbstgebackene Süssigkeiten, Falafel, Kuchen und Kaffee wurde den Flohmarktbesuchern gratis offeriert. Das kulinarische Angebot kam bei den Besuchern sehr gut an. Es herrschte eine lockere und freundliche Atmosphäre. Oft ergaben sich kurze oder auch längere, interessante Gespräche mit den Besuchern.

Die Asylzentren in Embrach bedanken sich beim KZU Kompetenzzentrum für die Einladung und freuen sich auf die nächste Durchführung im Jahr 2017.



ORS Service AG News