standard

Flash-Mob-Dance und Muffinverkauf für "Jeder Rappen zählt"

22. Dezember 2016

Vom 18. bis 23. Dezember 2016 wird zum achten Mal die Spendenaktion "Jeder Rappen zählt" vom SRF 3, SRF zwei und der Glückskette durchgeführt. Die Aktion sammelt dieses Jahr für Kinder allein auf der Flucht und findet auf dem Europaplatz in Luzern statt. Auch das UMA-Zentrum in Selzach (SO) sammelte für die Aktion mit.

Die ORS-Betreuung studierte dafür zusammen mit den betreuten UMA (unbegleitete minderjährige Asylsuchende) einen Tanz ein, den sie gestern, Mittwoch, 21. Dezember 2016, spontan als Flash-Mob-Dance vorführten. Ausserdem backten sie am Tag zuvor 200 Muffins, die sie verkauften. Den gesamten Erlös (rund CHF 500) spendeten sie an "Jeder Rappen zählt".

Mit der Aktion wollen die Jugendlichen andere Kinder und Jugendliche, die auf der Flucht sind, unterstützen. Vor Ort war auch der SRF. Zum Bericht geht es hier (ab Minute 12:20).



ORS Service AG News