standard

Fest der Kulturen in Embrach

19. September 2016

Das Durchganszentrum Embrach 2 veranstaltete am Montag, den 12.9.2016 ein „Fest der Kulturen“. Dabei standen Spiel und Spass im Mittelpunkt. Eingeladen waren alle Asylsuchenden aus den drei Durchgangszentren in Embrach.

Erwachsene und Kinder konnten sich im Tischtennis oder Volleyballspiel beweisen. Im Vordergrund stand, den Asylsuchenden einen Raum zu bieten, in dem sie sich kulturübergreifend begegnen und neue Bekanntschaften knüpfen konnten. Sieg und Niederlage wurden schnell zur Nebensache. Neben sportlichen Aktivitäten bot das Fest auch ein riesiges Buffet: Zahlreiche internationale Leckereien waren im Voraus von einigen Asylsuchenden zusammen vorbereitet worden.

Das Wetter spielte mit sommerlichen Temperaturen mit und die Asylsuchenden trugen mit guter Laune und grosser Bewegungsfreude zum Erfolg des Festes bei. Dadurch wurde der Nachmittag eine willkommene Abwechslung vom Zentrumsalltag für Gross und Klein.



ORS Service AG News