standard

Aeschiried: Jugendlauf und Matchbesuch

15. Juni 2015

Asylsuchende Kinder aus dem Durchgangszentrum Aeschiried haben am Jugendlauf im Kandertal teilgenommen und erwachsene Asylsuchende besuchten ein Match des FC Thun. Die beiden Berichte finden Sie hier.

Kinder und Jugendliche nehmen am Jugendlauf Kandertal teil

11 Kinder und Jugendliche aus dem Durchgangszentrum (DZ) Aeschiried und eine Betreuerin sowie eine Lehrerin haben am 16.5.2015 am 30. Jugendlauf in Kien/Reichenbach teilgenommen. Der Lauf wird jährlich vom LC Scharnachtal für das ganze Kandertal organisiert. Die Schülerinnen und Schüler zwischen Jahrgang 2010 und 1996 traten in verschiedenen Kategorien an. Die jüngsten liefen 750 Meter, die mittleren 1500 und die ältesten 2250 Meter.

Die Kinder hatten mit ihren Lehrerinnen im Rahmen des Turnunterrichts Laufen geübt. Auf einen Podestplatz hat es zwar in keiner Kategorie gereicht, aber das gemeinsame Erlebnis mit vielen anderen Kindern und Jugendlichen aus der Region hat allen Spass gemacht.

 

 

Matchbesuch: FC Thun gegen FC Zürich

Knapp 30 Asylsuchende aus dem Durchgangszentrum (DZ) Aeschiried und ihre Betreuer haben am 17.5.2015 den Match des Lokalmatadors FC Thun gegen den FC Zürich gesehen und mitgefiebert. Sie haben die Mannschaft des FC Thun lautstark unterstützt und sich über das Endresultat von 2:2 gefreut.

Die Stockhorn-Arena hat 10‘000 Plätze und war an diesem Tag mit etwas über 7'000 Personen gefüllt.
Dieser Ausflug und die Stimmung im Stadion waren ein verbindendes Erlebnis. Ein grosser Dank geht an die Verantwortlichen des FC Thun, die diesen Ausflug ermöglicht haben.



ORS Service AG News