standard

Ausflug Naturzentrum Thurauen

29. Mai 2013

Eine willkommene Abwechslung mit Lehrreichem verbinden – unter diesem Motto stand der Ausflug einer Gruppe Asylsuchender aus dem Durchgangszentrum Kollbrunn.

Das Naturzentrum Thurauen bietet den Besuchern das grösste Auengebiet des Schweizer Mittellandes. Die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt laden zum Beobachten und Verweilen ein. Die Betreuer konnten eine Führung in Englischer Sprache organisieren, so dass keine Frage der Asylsuchenden unbeantwortet blieb. Rückblickend ein toller Ausflug in ein Stück Wildnis.

20130515_Ausflug-Naturzentrum-Thurauen-(4).jpg   20130515_Ausflug-Naturzentrum-Thurauen-(1).jpg   20130515_Ausflug-Naturzentrum-Thurauen-(3).jpg



ORS Service AG News