standard

Adventsfenster im Durchgangszentrum Sonnenbühl

13. Dezember 2013

Am Donnerstag, den 19. Dezember, wird im Durchgangszentrum Sonnenbühl ein Adventsfenster aufgehen.

Das öffentliche Adventsfenster ist seit mehreren Jahren ein etablierter Brauch in Oberembrach, an dem sich das Durchgangszentrum nicht zum ersten Mal beteiligt. Zu einem festgelegten Tag im Dezember schmücken Freiwillige aus dem Ort eines ihrer Fenster. Alle Adventsfenster leuchten dann bis Ende des Jahres und machen das Dorf so zu einem öffentlichen Adventskalender.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am Donnerstag, den 19. Dezember im Sonnenbühl 6 in Oberembrach von 18:00 – 21:00 Uhr gemeinsam mit den Asylsuchenden und dem Betreuungsteam der ORS die Öffnung des dortigen Adventsfensters zu begehen.



ORS Service AG News